Aktuelles
Infovideo
Betriebsvorstellung
über die Entwicklung
virtueller Rundgang
unser kostbares Wasser
aktiver Umweltschutz
Kids-Corner
 
unser kostbares Wasser
Problemstoffe im Wasser
Trinkwasser sparen
Abwasser vermeiden

Abwasser vermeiden

Wie beim Einsparen von Trinkwasser schützen wir auch beim Vermeiden von Abwasser unsere natürlichen Trinkwasservorkommen.

KÜCHE
Fette und Öle aus der Bratpfanne gehören in die Problemstoffsammlung.
Gehen Sie mit Geschirrspülmittel sparsam um, Bürste und heißes Wasser reinigen umweltschonender.
Das Backrohr sollte sofort gereinigt werden - mit einem umweltschonenden Scheuermittel, statt mit stark laugenhaltigen Backofenreinigern.

WÄSCHE WASCHEN
Meist kommt man mit viel weniger Waschmittel aus - Testen Sie selbst, wieviel Sie für saubere Wäsche brauchen.
Vollwaschmittel belasten unsere Gewässer stark - Entscheiden Sie sich stattdessen für Waschmittel auf Seifenbasis oder für das Baukastensystem: Waschmittel auf Seifenbasis, Soda und Percarbonat als Bleichmittel.
Verzichten Sie auf Weichspüler: Sie zerstören die Lebensgrundlage für viele Kleinstlebewesen in Gewässern. Essig in den Weichspülgang und Kräutersäckchen im Kasten sind billiger und umweltfreundlich.
Statt Fleckenentferner können Sie Salz, Zitrone oder Gallseife verwenden. So schützen Sie Ihre Gesundheit und unser Wasser.
WC
Speiseabfälle, Binden, Tampons, Windeln, Zigarettenreste, Katzenstreu usw. gehören in den Mistkübel. Sonst besteht die Gefahr, daß der Kanal verstopft wird - das "Herausfischen" von Mist bedeutet zusätzliche Arbeit und hohe Kosten.
Verzichten Sie auf Beckensteine und stark säure- und chlorhaltige Sanitärreiniger. Klobesen, umweltschonende Putzmittel und Essigwasser gegen Urinstein sorgen für ausreichende Hygiene.
Bei Rohr- und Abflußverstopfung mechanische Mittel wie Saugglocke und Drahtspirale verwenden.
Gegen Geruch helfen Lavendelsträuße oder das Abbrennen von 1-2 Zündhölzern.

Daher Überlegen vorm Runterlassen - Müll hat im WC nichts verloren!
Es gibt nur zwei Arten fester Abfälle, die ins WC entsorgt werden sollen: Fäkalien und Toilettenpapier



:: Aktuelles :: Betriebsvorstellung :: über die Entwicklung :: virtueller Rundgang :: unser kostbares Wasser :: aktiver Umweltschutz :: Kids-Corner :: Infovideo ::

 
externe Links werden im neuen Fenster geöffnet :: © 2001 Wasserverband Neufelderseen-Gebiet :: Ausführung: web steiner